7. Faktencheck – mit Elena Link-Viedma

12. Dezember 2016 | Kategorie: News

Wir freuen uns, Sie über den nächsten Diskussionsveranstaltung in der Reihe „Faktencheck“ des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen e.V. zu informieren und Sie im selben Zug zu unserer Veranstaltung am Donnerstag, dem 22.12.2016 von 19:00h bis 21:00h im Haus MIGRApolis in der Brüdergasse 16 – 18, einzuladen.

Das vom Bundesamt für Migrations- und Flüchtlinge (BAMF) geförderte und von der Stabsstelle Integration der Stadt Bonn unterstütze Projekt widmet sich der Aufklärung und Information der Bevölkerung zum Thema der Flüchtlingssituation und soll mit der Veranstaltungsreihe für Aufklärung und Information sorgen.

Im Rahmen der kommenden Veranstaltung wird Frau Link-Viedma als Koordinatorin der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit über Chancen und Herausforderungen ihrer Arbeit referieren. Anschließend besteht die Gelegenheit für eine Diskussion.

Nähere Informationen zum Projekt und der Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem beigefügten Informationsblatt. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung möglich.

Schlagworte: , , , , ,

Kommentare sind geschlossen