Frohe Weihnachten

19. Dezember 2016 | Kategorie: Allgemein

Bonn, vor Weihnachten 2016

Sehr verehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde
liebe UnterstützerInnen unserer gemeinsamen Aufgaben!

Welch herrliche Aussichten….
Wir können die wieder gefundene verlorene Geschichte feiern:
Die „Geschichte aus einfachen Verhältnissen“ will uns geschehen – die neu entdeckte Erfahrung von neuenMöglichkeiten :die flüchtende Familien
finden Obdach und Engelbegleitung – Männer hören endlich Rettungs-Träume -Frauen übernehmen endlich Hauptrollen – Kinder lachen und spielen in den Straßen, in denen wir wohnen – längst abgeschriebene Menschen nehmen am großen Leben teil – kundige weise Seher werden wichtiger als Regierende –
und ansonsten missbrauchtes Schlachtvieh wird als Lebenspartner entdeckt.

Wir feiern Weihnachten 2016!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Evangelischen Migrations-und Flüchtlingsarbeit Bonn und des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. im „Migrapolis–Haus der Vielfalt“ wünschen Ihnen:
„Ein gesegnetes Weihnachtsfest 2016“.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Ihre Begleitung, für Ihre Unterstützung und für finanzielle Hilfen. Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir eine gesegnete Weihnacht.

Ihre
Dr.Hıdır Ҫelik
Almut Schubert
Elena Link Viedma
Christian van den Kerckhoff

Kommentare sind geschlossen