Auf den Blättern der Blüten

8. Februar 2017 | Kategorie: Literatur

Gedicht von Hıdır Eren Çelik

Auf den Blättern der Blüten
schreibe ich ein Gedicht,
ich schicke es Dir
in die Ferne,
es soll von mir erzählen, den es gibt.

Auf den Blättern der Blüten
zeichne ich ein Bild,
ich schicke es Dir,
es soll mein Gesicht zeigen, das es gibt.

Auf den Blättern der Blüten
verberge ich mein Lächeln,
ich schicke es in die Fremde,
es soll Dir aus meiner Welt Geschichten erzählen, die es gibt.

Auf den Blättern der Blüten
schicke ich Dir den Duft aus meinem Land,
es soll Deine Ängste wegnehmen,
Dich beruhigen mit dem Tee aus meinem Land,
den Du jeden Abend trinkst, ohne dabei an mich zu denken,
dass es mich gibt, auf dieser Erde,
ich arbeite als Kind zum Hungerlohn,
für das Wohl der Reichen,
vegetiere ich bis zum Tod

Auf den Blättern der Blüten
schreibe ich unsere Geschichten,
die Geschichten von uns Kindern,
die im Elend leben,
die im Krieg sterben,
die bei der Flucht ertrinken.

Auf den Blättern der Blüten
schicke ich Dir meine Hoffnung,
sie soll von unseren Träumen erzählen, in denen es für uns eine Zukunft gibt.

Auf den Blättern der Blüten
Schicke ich Dir ein Lied, komm singe mit mir für eine gerechte Welt.

14.01.2017

Kommentare sind geschlossen