Der Terror hat wieder zugeschlagen – Er wird uns aber nicht besiegen

24. Mai 2017 | Kategorie: News

Wir trauern mit den Familien und Freunden der Opfer des Terroranschlages in Manchester am 22. Mai 2017. Die Kinder und Jugendlichen, die in Freiheit den Liedern von Ariana Grande lauschen wollten, wurden Ziel der Gewalt.

Die Terroristen können und werden uns nicht besiegen. Denn wir sind stärker durch unseren Glauben an Freiheit und Mitmenschlichkeit! Wir werden weiterhin unsere Werte leben und gemeinsam mit unseren Kindern die Lieder für eine gerechte und friedliche Welt singen!

Wir werden das Zusammenleben der Menschen in Vielfalt so gestalten, dass unsere Kinder in Zukunft ein Miteinander fern von Hass und Gewalt erfahren. Unsere Botschaft ist die Liebe!

Kommentare sind geschlossen