Neuerscheinung im Free Pen Verlag

13. März 2018 | Kategorie: Literatur
Fundsache_Jugendarbeit
So bunt die Landschaft der Kinder- und Jugendarbeit ist, so bunt und vielfältig sind auch die Aufsätze in diesem Sammelband.
Insgesamt 17 Autorinnen und Autoren beschreiben in individuellen Artikeln die Facetten ihrer Tätigkeiten in der Jugendarbeit und wollen damit den Nimbus der Beliebigkeit von Arbeit mit Jugendlichen entkräften.
Es geht um die Frage: Wie nehmen sich Fachkräfte in ihrer Arbeit wahr, und welchen Blick haben sie auf ihre Adressatinnen und Adressaten?
So erhalten »alte Hasen«, aber auch Neueinsteiger, einen wertvollen Eindruck, was Kinder- und Jugendarbeit aus dem Blickwinkel der professionell Tätigen bedeutet.
Jenseits von »schönen« Konzepten und »Leuchtturmprojekten« werden Chancen und Grenzen im Feld aufgezeigt und beschrieben.
Diese Textsammlung verfeinert den Blick auf die Jugendarbeit vor Ort und gibt einen praxisnahen und praxisrelevanten Eindruck von Jugendarbeit.
Meike-Mirjam Drey (Hrsg.) – Fundsache Jugendarbeit, Einblicke in die Praxis, 1. Auflage 2017
190 S., Paperback, ISBN 978-3-945177-42-6, € 10,-

Kommentare sind geschlossen