Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2017

Kinder Ensemble Marabu

28 Mai von 16:00 - 30 Mai von 12:00

Ende Mai feiert das „Kinder Ensemble Marabu“ seine Premiere. Seit November 2016 haben 12 Kinder zwischen 11 und 13 Jahren unter der Leitung von Tina Jücker und Christina Gehre an einem gemeinsamen Stück gearbeitet. Das Projekt wird gefördert durch „Wege ins Theater!“, das Förderprogramm der ASSITEJ im Rahmen von „Kultur macht stark! Bündnisse für Bildung!“ und ist eine Kooperation mit Kleiner Muck e.V. und Migrapolis, Haus der Bonner Vielfalt / Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V. Nimmerland…

Erfahren Sie mehr »

Selbstbewusst im Engagement für Geflüchtete – Strategien und Argumente gegen rechte Parolen

31 Mai von 18:00 - 19:45

Liebe Engagierte in der Flüchtlingshilfe, Ängste in der Bevölkerung und auch die Vorurteile gegenüber Geflüchteten führen dazu, dass sich viele freiwillige Helferinnen und Helfer vermehrt mit Unverständnis für ihr Engagement und Anfeindungen konfrontiert sehen. Was steckt jedoch hinter den Vorurteilen und wie können Sie als Engagierte in der Flüchtlingshilfe mit Anfeindungen und Parolen selbstbewusst umgehen? Diese und weitere Fragen werden wir im Webinar „Selbstbewusst im Engagement für Geflüchtete - Strategien und Argumente gegen rechte Parolen“ der Akademie Management und Politik…

Erfahren Sie mehr »

„Grenzen überdenken“ mit Julian Nida-Rümelin

31 Mai von 19:30 - 22:00

Mittwoch, 31. Mai 2017 | 19:30 Uhr, Altes Pfandhaus, Kartäuserwall 20, Köln Sehr geehrte Damen und Herren, über 65 Millionen Menschen waren im Jahr 2016 auf der Flucht – denn mehr als zwei Milliarden leben weltweit in bitterster Armut, leiden an Hunger, Unterdrückung und den Folgen des Krieges. Autoren können Seismographen unserer Zeit sein, Bücher Gradmesser der Freuden und Nöten von Gesellschaften. In unserem Programm spiegeln wir dies wider und versuchen, die Perspektive zu weiten. Wir möchten Sie gerne auf…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017

Die Attraktivität des Rechtspopulismus

1 Juni von 16:00 - 18:00

Sehr geehrte Damen und Herren, das Kommunale Integrationszentrum der Stadt Bonn lädt ein zur Teilnahme an der Veranstaltungsreihe: „Diskriminierung – Erscheinungsformen, Ursachen, Strategien“. Teil I dieser Veranstaltungsreihe befasst sich mit einigen theoretischen Grundlagen der Diskriminierung (siehe Flyer anbei). Die nächste Veranstaltung ist folgende: Die Attraktivität des Rechtspopulismus. Zur Ursachenforschung aus sozialpsychologischer Perspektive mit Dr. Almuth Bruder-Bezzel am Donnerstag, den 1. Juni 2017 von 16.00 bis 18.00 Uhr im Stadthaus, Berliner Platz 2, Sitzungsraum 2, 53111 Bonn (barrierefrei über die Aufzüge…

Erfahren Sie mehr »

Flüchtlinge und Integration – Was habe ich damit zu tun?

2 Juni von 19:00 - 20:30

Miteinander reden und handeln im NBB Freitag, 02.06.2017, 19:00-20:30 Uhr Haben Sie persönlich Erfahrungen mit Geflohenen und wenn ja, was sind Ihre Erlebnisse? Integration - was heißt das? Was bedeutet das für Sie und was könnte es für die Flüchtlinge sein? Integration, Segregation, soziale Kontakte …  . Ihre Meinung ist gefragt. Götz Lewerenz, Lisa Rädler, Werner Racky Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB) Kosten: keine Birgit Maria Schütz Koordinatorin Seniorenarbeit Nachbarschaftszentrum Brüser Berg Fahrenheitstr. 49, 53125 Bonn Tel.. 0228 298096 Birgit.schuetz@dw-bonn.de www.nachbarschaftszentrum.info  

Erfahren Sie mehr »

„Ausländerrecht, Asylrecht und die wichtigsten Bestimmungen des neuen Integrationsgesetzes und ihre Bedeutung für die Praxis“

6 Juni von 9:00 - 15:30

ACHTUNG! Zeit und Ort geändert! Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns sehr Ihnen aufgrund der hohen Nachfrage einen weiteren Workshop zum Ausländerrecht, Asylrecht und dem neuen Integrationsrecht anbieten zu können. Das Kommunale Integrationszentrum Bonn lädt Sie daher herzlich ein zum Workshop:  „Ausländerrecht, Asylrecht und die wichtigsten Bestimmungen des neuen Integrationsgesetzes und ihre Bedeutung für die Praxis“ am Dienstag, 06.06.2017 von 09:00 Uhr - 15.30 Uhr im Stadthaus, Berliner Platz, , 53111 Bonn, Ratssaal Die Teilnahme an diesem Workshop…

Erfahren Sie mehr »

Faktencheck „Sicherheit“

6 Juni von 19:00 - 21:00

Sehr geehrte Damen und Herren, ich freue mich, Sie über den nächsten Vortrag in der Reihe "Faktencheck" des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen e.V. zu informieren und Sie im selben Zug zu unserer Veranstaltung am Dienstag, den 06.06.2017 von 19:00h bis 21:00h im Haus MIGRApolis in der Brüdergasse 16 - 18, einzuladen. Das vom Bundesamt für Migrations- und Flüchtlinge (BAMF) geförderte und von der Stabsstelle Integration der Stadt Bonn unterstütze Projekt widmet sich der Aufklärung und Information der…

Erfahren Sie mehr »

Christen und Muslime

11 Juni von 14:00 - 16:00

Ist ein friedliches Zusammenleben möglich? Wie? Erfahrungen aus meiner Migrationsgeschichte Vortrag von Dr. med. Hossein Pur-Khassalian Veranstalter: Universelle Friedensföderation (UPF) Bonn Datum: Sonntag, 11. Juni 2017 Zeit: 14.00 Uhr Ort:  Koblenzer Str. 65, 53173 Bonn-Bad-Godesberg Inhaltliches: Dr. med. Pur-Khassalian, der aus dem Iran stammt, engagiert sich seit vielen Jahren auf dem Gebiet des interreligiösen Dialogs für die Versöhnung zwischen Menschen verschiedener Religionen. Unter anderem nimmt er aktiv teil bei „GEBETe der Religionen“ und beim „Interreligiösen Schweigen für Frieden und Gerechtigkeit“.…

Erfahren Sie mehr »

Forum zur Fortschreibung des Integrationskonzeptes der Stadt Bonn am 13.06.2017

13 Juni von 16:00 - 21:00

Sehr geehrte Damen und Herren, die Stabsstelle Integration hat vor zwei Jahren einen umfassenden Beteiligungsprozess zur Fortschreibung des Integrationskonzeptes der Stadt Bonn gestartet, der mit der Integrationskonferenz am 20.03.2015 begann. Im Anschluss an diese Konferenz haben acht Arbeitsgruppen konkrete Anregungen und Vorschläge für ein künftiges Integrationskonzept formuliert. Informationen zum bisherigen Beteiligungsprozess, zu den Themen der Arbeitsgruppen und ihren Ergebnissen sind auf dem Portal „Integration in Bonn“ unter dem Stichwort  "Integrationskonzept der Stadt Bonn" abrufbar. Aufgrund des enormen Handlungsdrucks beim Thema…

Erfahren Sie mehr »

Dirk Gieselmann & Armin Smailovic über die Angst der Anderen

13 Juni von 19:30 - 22:00

Dienstag 13. Juni 2017 | 19:30 Uhr, Literaturhaus Köln, Großer Griechenmarkt 39 "Wohin fahren wir zuerst, fragte ich. Hinein, sagte mein Freund, der Fotograf." Die Zeitung schreibt: „Wir sind im Krieg.“ Soll wohl ein Witz sein, denken zwei Männer. Und fahren los: „Ein Land liegt vor uns, durchzogen von Adern wie das Gesicht eines alten Mannes: 644.000 Kilometer Straße. Wir werden über Boulevards fahren, auf denen das Land Amerika sein möchte und doch nur Düsseldorf ist.“ Der Journalist Dirk Gieselmann…

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen