Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2017

Dirk Gieselmann & Armin Smailovic über die Angst der Anderen

13 Juni von 19:30 - 22:00

Dienstag 13. Juni 2017 | 19:30 Uhr, Literaturhaus Köln, Großer Griechenmarkt 39 "Wohin fahren wir zuerst, fragte ich. Hinein, sagte mein Freund, der Fotograf." Die Zeitung schreibt: „Wir sind im Krieg.“ Soll wohl ein Witz sein, denken zwei Männer. Und fahren los: „Ein Land liegt vor uns, durchzogen von Adern wie das Gesicht eines alten Mannes: 644.000 Kilometer Straße. Wir werden über Boulevards fahren, auf denen das Land Amerika sein möchte und doch nur Düsseldorf ist.“ Der Journalist Dirk Gieselmann…

Erfahren Sie mehr »

Ausstellung der Künstlergruppe „Semikolon“

18 Juni von 17:00 - 16 Juli von 17:00

EINLADUNG Die 3 NEUEN der Künstlergruppe SEMIKOLON stellen ihre Arbeiten aus. Eröffnung: Sonntag, 18. Juni 2017, 17 Uhr Begrüßung: Olaf Menke, Vorsitzender der Künstlergruppe Semikolon Einführung: Dr. Carl Körner Kulturzentrum Hardtberg • Rochusstraße 276 • 53123 Bonn-Duisdorf Ausstellungsdauer: 18. Juni – 16. Juli 2017 Finissage: Sonntag, 16. Juli 2017, 15 – 17 Uhr in Anwesenheit der Künstlerinnen http://www.kuenstlergruppe-semikolon.de

Erfahren Sie mehr »

Grenzen (im Denken) überwinden. Migration und Entwicklung im 21. Jahrhundert

19 Juni von 9:30 - 17:00

Das Gustav-Stresemann-Institut, das Eine Welt Netz NRW und SÜDWIND laden ein: Veranstaltung am Montag, 19. Juni 2017 in Bonn Ort: Gustav-Stresemann-Institut, Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn Zeit: 09:30-17:00 Uhr Seit dem Sommer 2015 steht das Thema Migration weit oben auf der politischen Agenda in Deutschland. Damals verstärkte sich der Eindruck, alle MigrantInnen und Geflohenen weltweit – oder zumindest aus der näheren Umgebung Europas – wollten nach Deutschland. Plötzlich schien die ganze Welt in Bewegung gekommen zu sein. Doch dieser Eindruck…

Erfahren Sie mehr »

Informationsveranstaltung: Trennung / Scheidung / Unterhalt

22 Juni von 18:00 - 19:30
MIGRApolis – Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16 - 18
Bonn, NRW 53111 Deutschland
+ Google Karte

Nicht allen Menschen ist es bewusst, dass wir schon seit vielen Jahren neue Regelungen im nachehelichen Unterhalt haben. Der Vortrag soll über alle wesentlichen Fragen betreffend Trennung und Scheidung informieren. Es werden Themen wie Trennung, Scheidungsvoraussetzungen, Kindesunterhalt, Trennungsunterhalt, nachehelicher Unterhalt, Regelungen zum Umgangsrecht, Sorgerecht, Fragen zur Aufteilung des Hausrates sowie zur Vermögensauseinandersetzung angesprochen. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit in einer Diskussionsrunde Fragen zu stellen Termin: Donnerstag  22. Juni 2017 von 18.00 bis 19.30 Referentin: Rechtsanwältin Gabriela Schulze-Hürter (Fachanwältin für…

Erfahren Sie mehr »

„Es gibt ein Leben nach der Flucht, doch die Flucht wirkt fort, ein Leben lang“

27 Juni von 19:30 - 22:00

Dienstag 27. Juni 2017 | 19:30 Uhr, Literaturhaus Köln, Großer Griechenmarkt 39 Ilija Trojanow Im Rahmen der Reihe Fluchtpunkte stellt Ilija Trojanow seinen neuen Roman "Nach der Flucht. Ein autobiographischer Essay" (S. Fischer) vor. Der Autor des Weltensammler und zahlreicher bedeutender Bücher floh als Sechsjähriger aus Bulgarien, dem Land seiner Geburt nach Deutschland, wo seine Familie politisches Asyl erhielt. Das Trauma der Flucht hat ihn nie losgelassen. Virtuos und poetisch reflektiert er in seinem sehr persönlichen Buch diese prägende Erfahrung…

Erfahren Sie mehr »
Juli 2017

Praxiswissen für die Vereins- und Vorstandsarbeit

1 Juli von 10:00 - 17:00

Termin: Samstag, 01.07.2017 Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr Ort: MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn Engagieren Sie sich neuerdings in einer Migrantenselbstorganisation, einer interkulturellen Gruppe oder möchten Sie vielleicht einen im Bereich Integration tätigen Verein gründen? Dabei stellen sich häufig wichtige Fragen, wie zum Beispiel: ·         Welche Pflichten hat der Vorstand und wofür muss ich als Vorstand haften? ·         Welche Rechte haben die einfachen Vereinsmitglieder? ·         Wie genau gestaltet oder ändert man eine Satzung? ·         Wie erhält man die…

Erfahren Sie mehr »

Fundraising und Fördermittel für Vereine

15 Juli von 10:00 - 17:00

Termin: Samstag, 15.07.2017 Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr Ort: MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn Der Workshop dient als Einstieg ins Fundraising und vermittelt grundlegendes Wissen und praktische Tipps für die Beschaffung von Fördermitteln für Ihren Verein oder Ihr Projekt. Sie erhalten einen Überblick zu den Schritten auf dem Weg zu einer Fundraising-Strategie und was es dabei zu beachten gibt. Das Seminar bietet Ihnen theoretisches Wissen, Anregungen und Ideen sowie konkrete Anleitungen und praktische Übungen für Spendenaktionen, Regeln für…

Erfahren Sie mehr »

KOMPAKTWOCHE: LEBEN IN DEUTSCHLAND FÜR MIGRANTINNEN

18 Juli von 9:00 - 21 Juli von 14:30

Termin: Dienstag-Freitag, 18.07. - 21.07.2017, 09.00-14.30 Uhr mit Exkursion Ort: Weiterbildungseinrichtung der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland e.V. Ellesdorfer Str. 52, 53179 Bonn Wie funktioniert der Alltag in Deutschland? In der Kompaktwoche erleben die Teilnehmerinnen, wie sie sich mit ihren Familien im täglichen Leben orientieren können: angefangen bei den verschiedenen Schultypen, dem deutschen Gesundheits-system bis hin zu Fragen von Familie und Erziehung. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Erkundung des eigenen Stadtteils bzw. des Lebens in Bonn. SPRACHERWERB DURCH EINFACHE DIALOGE…

Erfahren Sie mehr »
August 2017

Must Have – Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

2 August von 18:30 - 20:00

Ein selbstbestimmtes Handeln setzt voraus, dass auch die Fähigkeit dazu besteht. Aber was passiert, wenn genau diese Fähigkeit durch Unfall oder Krankheit verloren geht? Ehepartner und Kinder haben nicht automatisch eine gesetzliche Handlungsbefugnis für ihre Angehörigen. Wer handelt dann? Wer keine Vorsorge für diesen Fall getroffen hat, für den wird von Gerichts wegen eine Betreuung angeordnet. ·        Was geschieht dann im Einzelnen? ·        Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? ·        Wie läuft…

Erfahren Sie mehr »
November 2017

Must Have – Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

29 November von 18:30 - 20:00

Ein selbstbestimmtes Handeln setzt voraus, dass auch die Fähigkeit dazu besteht. Aber was passiert, wenn genau diese Fähigkeit durch Unfall oder Krankheit verloren geht? Ehepartner und Kinder haben nicht automatisch eine gesetzliche Handlungsbefugnis für ihre Angehörigen. Wer handelt dann? Wer keine Vorsorge für diesen Fall getroffen hat, für den wird von Gerichts wegen eine Betreuung angeordnet. ·        Was geschieht dann im Einzelnen? ·        Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? ·        Wie läuft…

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen