Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2018

Interkulturelles Frauenfrühstück

24 September von 9:00 - 11:15

Montag, 24. September 2018 09:00-11:15 Uhr Essen verbindet! Nach einem kurzen Impulsreferat zu frauenspezifischen Themen aus Kultur und Gesellschaft können sich Frauen mit und ohne Migrationshintergrund bei einem reichhaltigen Frühstück austauschen und Kontakte knüpfen. Frauen jeder Altersgruppe und Konfession sind herzlich willkommen! Ort: Haus der Frauenhilfe - Alte Pfarrvilla, Ellesdorfer Straße 44, 53179 Bonn Kosten: 3€ Veranstalter: Weiterbildungseinrichtung der Ev. Frauenhilfe im Rheinland und Quartiersmanagement Lannesdorf/Obermehlem Anmeldung: Bis zum 20.09.2018 unter anmeldung@frauenhilfe-rheinland.de oder 0228-9541123 Kontakt: Nora Hahn, Bildungsreferentin Weiterbildungseinrichtung, Evangelische…

Erfahren Sie mehr »

AUSZEIT

25 September von 13:30 - 14:15

Dienstag, 25. September 2018 13.30-14.15 Uhr   Nehmen Sie sich eine „A U S Z E I T“ für die Seele, um zu Atem zu kommen und sich selbst zu erkennen. Entspannte Zeit zur Reflexion, Zeit auf die innere Stimme zu hören: Was ist mir wichtig? Wie möchte ich sein? Ein spiritueller Impuls von Pfarrer Dirk Voos zu: Nächstenliebe, Wer ist mein Nächster/meine Nächste?, Wie weit gilt meine Liebe auch Fremden und Fernen? Danach besteht Gelegenheit zum Austausch über eigene Gedanken.…

Erfahren Sie mehr »

„Weißt Du, wer ich bin?“

25 September von 15:00 - 17:00

Musikalisch begleitete Lesung von J. Michael Fischell; Dipl.-Sozialwissenschaftler; EMFA Dienstag, 25. September 2018, 15.00 Uhr 28 Bonner Flüchtlinge erzählen – in einem Buch zusammengefasst - über Ihre Fluchtwege und Lebenswege aus 9 unterschiedlichen Herkunftsländern. Die individuellen Geschichten geben dem abstrakten Begriff „Flüchtling“ ein Gesicht. Ort und Anmeldung: Nachbarschaftszentrum (NBB), Fahrenheitstraße 49, 53125 Bonn, Tel.: 0228 298096, nachbarschaftszentrum.brueserberg@dw-bonn.de Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche 2018

Erfahren Sie mehr »

Zoog – Mehrsprachige Lesung für Kinder

25 September von 16:30 - 18:00

Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Freundinnen und Freunden, wir möchten Sie/Euch auf folgende Veranstaltung hinweisen und herzlich einladen: Zoog - Mehrsprachige Lesung für Kinder Bilderbuchkino auf Spanisch und Deutsch mit Bettina, empfohlen für Kinder ab 4 Dauer: 30 Minuten Eintritt frei Dienstag, 25.09.18, 16.30 Uhr Stadtteilbibliothek Dottendorf Dottendorfer Str. 41 53129 Bonn Tel.: 0228 / 776532 Herzliche Grüße Eden Kirchner Verband binationaler Familien und Partnerschaften iaf e.V. Geschäfts- und Beratungsstelle Bonn Thomas-Mann-Straße 30 53111 Bonn Tel +49 228 90904…

Erfahren Sie mehr »

„Für Chancengerechtigkeit – Gegen Diskriminierung“

25 September von 17:00 - 5 Oktober von 18:00

Eröffnung der Ausstellung Dienstag, 25. September 2018, 17.00 Uhr   2018 kooperierte das Netzwerk Antidiskriminierungsarbeit Bonn, ein Zusammenschluss von über 30 Organisationen, Projekten und Initiativen, mit dem Institut für philosophische und ästhetische Bildung der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft bei der Durchführung des Plakat-Projekts “Für Chancengerechtigkeit – gegen Diskriminierung”. Zehn Studierende setzten sich mit den Themen Diskriminierung und Gleichberechtigung auseinander und erstellten zehn Motive, die in dieser Ausstellung zu sehen sind. Betreuung erhielten sie seitens der Hochschule von ihrem Dozenten,…

Erfahren Sie mehr »

Interkulturell Präsentieren und Netzwerken

26 September von 18:00 - 12 Dezember von 20:00

Beginn: 26. September 2018, 18:00 Uhr Ende: 12. Dezember 2018, 20:00 Ort: MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn Trainer: Dr. Stephen Wagner Beschreibung Der Einführungs-Termin ist eine offene Veranstaltung zu Grundlagen des interkulturellen Networking. Im Schwerpunkt Präsentation geht es um kulturspezifische Facetten gelungener verbaler und nonverbaler Kommunikation. Wir lernen u.a. die Erfolgskriterien professioneller Redner verschiedener Kulturen kennen und wie wir die Technik des Storytelling in Vorträgen nutzen können. Außerdem diskutieren wir, worauf es im interkulturellen Networking ankommt, wie wir…

Erfahren Sie mehr »

GEBETe der Religionen

26 September von 19:00 - 21:00

Der Oberbürgermeister E I N L A D U N G — Sehr geehrte Damen und Herren, in diesem Jahr findet die Interkulturelle Woche bundesweit erneut unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ statt. Zahlreiche Religionsgemeinschaften in Bonn haben in diesem Sinne auch 2018 die Veranstaltung „GEBETe der Religionen“ gemeinsam vorbereitet. Das Team der „GEBETe der Religionen“ in Bonn und das Interreligiöse Friedensnetzwerk Bonn und Region formulieren ihr Ansinnen wie folgt: Anderen in ihrem Anderssein, Fremden in ihrem Fremdsein von Herzen Frieden…

Erfahren Sie mehr »

Ehrenamtliche Begleitung von Geflüchteten unter veränderten Rahmenbedingungen

27 September von 10:00 - 16:00

Fachtag für Haupt- und Ehrenamtliche aus der Flüchtlingsarbeit Donnerstag, 27. September 2018, 10 - 16 Uhr, MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn Um den Prozess der Aufnahme und Unterbringung geflüchteter Menschen in Deutschland wird intensiv gerungen. Durchgesetzt hat sich die Unterbringung in zentralen Landesunterkünften, wobei die Ausgestaltung der Unterkünfte und Dauer des Aufenthalts von Land zu Land differiert. Eine Zuweisung in die Kommunen passiert meist deutlich später als noch 2015, womit der Zugang zu rechtlichem und ärztlichem Beistand, Sprachkursen…

Erfahren Sie mehr »

Achtung und Respekt in der neuen Heimat

28 September von 16:00 - 19:00

Freitag, 28. September 2018, 16.00 - 19.00 Uhr In Tannenbusch leben sehr viele unterschiedliche Menschen aus fast allen Teilen der Welt: Alt-Eingesessene, Migrantinnen und Geflüchtete. Das Zusammenleben in Respekt und Achtung fällt nicht immer leicht – insbesondere Geflüchtete berichten von Problemen. An diesem Nachmittag möchten wir mit Kaffee und Plätzchen zusammen sitzen und mit Geflüchteten darüber diskutieren, wie es sich gemeinsam gut leben lässt. Welche Erfahrungen haben sie gemacht? Wie können wir alle unseren Alltag so gestalten, dass Menschlichkeit und…

Erfahren Sie mehr »

Rettet das Recht auf Asyl

28 September von 17:00 - 19:30
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen