Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2017

Stadt-Rallye „Zu Fuß durch die Stadt“

11 November von 16:00 - 18:00

Ein spannendes Spiel auf den Straßen von Bonn für Teams und Familien. Lösen Sie Rätsel, die Sie durch die Bonner Innenstadt führen werden. Aktive Erholung, ein bisschen Abenteuer im Alltag. Alle Teilnehmer*innen bewegen sich zu Fuß. Das Spiel dauert nicht mehr als zwei Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos. Wann?: Samstag, 11.11.2017 um 16 Uhr Wo?: Treff- und Startpunkt ist das MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, Bonn Kontakt und Anmeldung: Elena Kombolina (Elena620@gmail.com) Gefördert vom MIGRApolis House of Resources Bonn

Erfahren Sie mehr »

Gelebte Integration durch Musik

11 November von 18:00 - 22:00

Transkultureller Musiker*innen-Treff mit offener Jam-Session Pesanggrahan Indonesia e.V. & Indonesisches Kulturzentrum e.V. Das Projekt soll einen Raum und Möglichkeiten für Musiker*innen jedweder Herkunft schaffen, um sich austauschen und gemeinsam zu musizieren. Dabei dient Musik als gemeinsame Sprache, Medium und Brücke, um interkulturelle Begegnungen, Austausch und Verständigung zu ermöglichen und zu fördern. Der transkulturelle Musiker*innen-Treff mit offener Jam-Session findet an drei Terminen jeweils von 18:00 bis 22:00 Uhr im MIGRApolis-Haus der Vielfalt in der Brüdergasse 16-18 im Zentrum von Bonn statt:…

Erfahren Sie mehr »

Auf der Flucht vor dem Klima? STAY

11 November von 19:00 - 21:30

Podiumsdiskussion und Performance zu Klima- und Umweltmigration Samstag, 11. November 2017, ab 19 Uhr in der Werkstattbühne des Theaters Bonn, Rheingasse 1, Bonn Die Präsidentschaft der Republik Fidschi für die diesjährige Weltklimakonferenz (COP 23) in Bonn lenkt die Aufmerksamkeit auf die Staaten und Regionen, die vom Klimawandel am meisten bedroht sind. Längerfristig wird Bewohnern tiefliegender Pazifikinseln und dichtbevölkerter Flussdeltas als Folge der ansteigenden Meeresspiegel in letzter Konsequenz wohl nur die permanente Auswanderung oder Umsiedlung bleiben. Ein Beispiel: Anote Tong, der…

Erfahren Sie mehr »

Yalla Nidbik – Auf, lass uns tanzen

15 November von 14:00 - 16:00

Dabke-Tanzkurs für junge Frauen und Mädchen. Termine: Mittwochs, 08.11, 15.11. und 29.11 jeweils von 14 - 16 Uhr Ort: MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, Bonn Teilnahme kostenlos; ein Einstieg ist jederzeit möglich! Veranstalter: Deutsch-Palästinensischer Frauenverein e.V. Ansprechpartnerin: Amal Hamad, amalhamad@web.de Gefördert vom MIGRApolis House of Resources Bonn

Erfahren Sie mehr »

Forum der konstruktiven Debatte

15 November von 19:30 - 22:00

Mittwoch, 15.11.2017, 19.30 Uhr  MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, Bonn Der Rosa-Luxemburg-Club Bonn lädt ein. Jeden 3. Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr werden dort seit aktuelle Themen, wie zum Beispiel Krieg und Frieden, Klimawandel u.v.m. diskutiert. Gäste und Themenvorschläge sind willkommen! Kontakt: Josef Michael Fischell (0176 955 088 73 * fischell@bimev.de)

Erfahren Sie mehr »

Kommunikativer Workshop „Bonn Interkulturell“

16 November von 18:00 - 18 November von 17:00

Möchten Sie Ihre Deutschkenntnisse in einer spielerischen Form verbessern und dabei viel über die Geschichte der Stadt lernen? Möchten Sie sich als GästeführerIn probieren und dabei lernen, frei vor Publikum zu sprechen? Dann kommen Sie zu unserem kommunikativen Workshop "Bonn - Interkulturell". In diversen Übungen aus dem Bereich der Theater- und Museumspädagogik werden Sie vielseitig die deutsche Sprache einsetzten lernen, neue Bekanntschaften schließen und dabei die Stadt Bonn für sich neu entdecken. Der kommunikative Workshop ist speziell an all diejenigen…

Erfahren Sie mehr »

Trennung / Scheidung / Unterhalt

16 November von 18:00 - 19:30

Nicht allen Menschen ist es bewusst, dass wir schon seit vielen Jahren neue Regelungen im nachehelichen Unterhalt haben. Der Vortrag soll über alle wesentlichen Fragen betreffend Trennung und Scheidung informieren. Es werden Themen wie Trennung, Scheidungsvoraussetzungen, Kindesunterhalt, Trennungsunterhalt, nachehelicher Unterhalt, Regelungen zum Umgangsrecht, Sorgerecht, Fragen zur Aufteilung des Hausrates sowie zur Vermögensauseinandersetzung angesprochen. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, in einer Diskussionsrunde Fragen zu stellen Termin: Donnerstag, 16. November 2017 von 18.00 bis 19.30 Referentin: Rechtsanwältin Gabriela Schulze-Hürter (Fachanwältin für…

Erfahren Sie mehr »

„Frauen und Migration – Perspektiven für geflüchtete Frauen nach dem Asylverfahren“

17 November von 9:30 - 18 November von 14:15

Stiftung Christlich-Soziale Politik (CSP) / Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK) Johannes-Albers-Allee 3 / 53639 Königswinter / www.azk.de vom 17.-18. November 2017, Kurs-Nr. 6.053 Sehr geehrte Damen und Herren, das Seminar richtet sich an Fachfrauen der Sozialen Arbeit in Beratungsstellen und Einrichtungen. Die aktuelle politische Diskussion muss Fragen der Autonomie und Anerkennung von geflüchteten Frauen jenseits von Opferbildern und rassistischer Kulturalisierung aufwerfen. Beleuchtet werden die Chancen auf Teilhabe für Flüchtlingsfrauen nach einem Asylverfahren, sowohl bei Zuerkennung eines Schutzstatus als auch bei negativem Verfahrensausgang.…

Erfahren Sie mehr »

Internationale Frauenrunde

17 November von 15:30 - 17:00

im Nachbarschaftszentrum Brüser Berg (NBB), Fahrenheitstr. 49, 53125 Bonn Die Internationale Frauenrunde lädt deutsche und ausländische Frauen aus aller Welt zu Gesprächen und zum Erfahrungsaustausch ein. Wer seine Heimat verlassen hat, fühlt sich oft fremd und alleine. Doch trotz kultureller Unterschiede gibt es viele Gemeinsamkeiten. In gemütlicher Atmosphäre wollen wir andere Länder und Kulturen kennenlernen, Gemeinsamkeiten entdecken, über gemeinsame Themen sprechen und neue Bekanntschaften schließen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Aktuelle Themen entnehmen Sie bitte dem Flyer! Lisa Graff…

Erfahren Sie mehr »

Abendsymposium „Vom Frieden her denken und handeln“

17 November von 16:15 - 21:00

Alternativen zur Sicherheitslogik und Gewaltkultur Freitag, 17. November 2017, 16:15-21:00 Uhr MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn „Vom Frieden her denken und handeln“ – das ist leichter gesagt als getan. Sowohl, wenn wir über internationale Konflikte sprechen, als auch, wenn es um Konflikte und Probleme in unserem persönlichen Umfeld geht. Was bedeutet es, in einer „Logik des Friedens“ zu denken? Was bedeutet es, eine „Kultur des Friedens“ als Leitbild für das persönliche Handeln zu wählen? In diesem Abendsymposium wollen…

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen