Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rebecca Lolosoli – „Mama Mutig“

14 September von 18:30 - 20:30

Donnerstag, 14. September 2017, 18:30 Uhr
MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn

Vortrag mit Diskussion:
Das Frauendorf Umoja – Vorbild und Ansporn für die Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs)

Veranstaltung in Englisch mit deutscher Übersetzung.

Am 14.09. ist es so weit: Rebecca Lolosoli – Gründerin des ersten Frauendorfs in Kenia – wird im Rahmen des 10-Jährigen Jubiläums der Bonner Friedenstage erneut im Haus MIGRApolis in Bonn von ihrem außergewöhnlichen und erfolgreichen Projekt berichten.

Ihre Arbeit ist sowohl Vorbild als auch Ansporn für die Umsetzung der sogenannten „Sustainable Development Goals“ (SDGs). Mit der Einladung von Rebecca Lolosoli wollen wir den Wert der SDGs in einem außergewöhnlichen und erfolgreichen Projekt auch für Bonnerinnen und Bonner lebendig und erfahrbar machen. Nähere Information zu der Veranstaltungen können Sie dem beigefügten Poster und Flyer entnehmen.

Wir würden uns sehr freuen Sie am 14.09. im Haus MIGRApolis begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Friedensgrüßen,

im Namen des FNF-Vorstands
Heide Schütz, Vors.

Kriege werden von Menschen gemacht. Frieden auch.
www.frauennetzwerk-fuer-frieden.de

—————
Frauennetzwerk für Frieden e.V.
Women’s Network for Peace (registered association)
Kaiserstr. 201
D-53113 Bonn
Tel. +49-(0)228-626730
Fax +49-(0)228-626780
www.frauennetzwerk-fuer-frieden.de
www.facebook.com/frauennetzwerkfuerfrieden
Sparkasse KölnBonn

IBAN: DE97 3705 0198 0000 0520 19
SWIFT-BIC: COL SDE 33
Konto-Nr. 52 019, BLZ 370 501 98

Details

Datum:
14 September
Zeit:
18:30 - 20:30