Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Verbraucherschutz: Rechte, Pflichten und Fallen

13 März von 18:30 - 20:30

Mitarbeiterinnen der Verbraucherzentrale NRW geben nützliche Tipps, wie Sie als Ehrenamtlicher Neuzugezogene im Verbraucheralltag begleiten und in ihrer Selbständigkeit stärken können.

Wann?: Dienstag, 13. März 2018, 18.30 – 20.30 Uhr
Wo?: Quartiersbüro Neu-Tannenbusch, Chemnitzer Weg 3, 53117 Bonn

Referentinnen: Susanne Bauer-Jautz (Leiterin der Beratungsstelle Bonn der Verbraucherzentrale NRW)
Nadja Assabiki (Mitarbeiterin des Projektes „Verbraucher stärken im Quartier“ der Verbraucherzentrale NRW)

Anmeldung erforderlich unter:
Anna Heinzel (Projektleitung Bonner Schule für Ehrenamt)
Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM e.V.)
MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn

E-Mail: heinzel@bimev.de
Tel: 0228 – 338 339 51

 

Details

Datum:
13 März
Zeit:
18:30 - 20:30