Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wirf mich nicht weg!

11 Dezember von 18:30 - 22:00

Interkulturelles Projekt zum Thema Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Upcycling

Veranstalter: Elterninitiative – Wir in Bonn e.V.

Projektverantwortliche: Tatiana Motovilova und Dr. Olga Sonntag

Insgesamt drei Abendveranstaltungen, jeweils Montags, von 18:30 bis 22:00 Uhr, am 27.11., 04.12. und am 11.12.2017

Was kann jeder persönlich tun, um die Umwelt zu schützen? Wir werden es nicht nur
erzählen sondern auch zeigen!
• spannende Filme über die neueste Entwicklungen im Bereich Recycling
• Businessspiel über gemeinsamen Verbrauch von natürlichen Ressourcen
• Upcycling-Workshop – es werden Weihnachtsgeschenke aus euer Müll zusammengebastelt!

Das Zeitalter der konsumorientierten Gesellschaft, in der wir leben, erfordert ein verantwortliches Handeln und alltägliches Engagement von uns allen zum Schutz der Umwelt.

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt kontinuierlich an Bedeutung. Was kann ich persönlich tun, um die Umweltverschmutzung zu verringen? Was kann ich in meinem alltäglichen Verhalten ändern, um zum Schutz der Umwelt etwas beizutragen?

Diese Fragen und andere Fragen werden in den Workshops aufgegriffen und diskutiert. Darüber hinaus werden praktische Umweltschutztipps und Upccling-Ideen kreativ umgesetzt.

Anmeldung und Kontakt: projekte.wirinbonn@gmail.com

Dr. Philip Gondecki
Projektleiter MIGRApolis House of Resources Bonn

———————————————————–
Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V.
Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn
Tel: +49(0)228 – 338 339 41
Mobil: 01520 – 864 38 04
E-Mail: gondecki@bimev.de

www.bimev.de / www.hor-bonn.de

Details

Datum:
11 Dezember
Zeit:
18:30 - 22:00