Neuerscheinung im Free Pen Verlag

26. Juni 2018 | Kategorie: Literatur

La_Figura_del_Medico_Nella

Die Figur des Arztes bei Hans Carossa
108 S., Softcover, 20 x 14 cm
ISBN 978-3-945177-60-0, 1. Auflage 2018
€ 10,-

In diesem Buch wird untersucht, wie die Figur des Arztes in den zwei meist emblematischen Werken Carossas Doktor Bürgers Ende und Der Arzt Gion dargestellt wird, und welcher Zusammenhang zwischen Fiktionalität und Realität sich daraus ergibt. Durch die Analyse dieser immer noch wenig erforschten Prosastücke kann man das Schicksal eines Arztes und Menschen schildern, der alle seine Konflikte am Ende durch das Schreiben selbst gelöst und erfolgreich das Gleichgewicht in einer produktiven Verbindung zwischen Medizin und Literatur hergestellt hat.

Das Buch ist in italienischer Sprache verfasst – mit kurzen, einführenden Absätzen auf Deutsch.

Giorgia_sogos_

Giorgia Sogos (Dr. phil.) – Als Germanistin führt sie Lehraufträge durch und hält Vorträge an deutschen Universitäten sowie an Bildungs- und Kulturinstituten. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die deutschsprachige Exilliteratur u.a. Frauen im Exil und die deutschjüdische Literatur. Außerdem ist sie Migrationsforscherin und Mitglied im Vorstand am Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) in Bonn.

Giorgia Sogos engagiert sich in verschiedenen Projekten für die Verteidigung der sozialen, bürgerlichen und Menschenrechte. Am 25. Mai 2014 wurde sie als Mitglied des Integrationsrates der Bundesstadt Bonn in der SPD-Liste gewählt. Darüber hinaus ist sie Mitglied des Ausschusses für Internationales und Wissenschaft im Rat der Stadt Bonn.

Kommentare sind geschlossen