Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Intensiv-Workshop: Interkulturelle Sensibilisierung

28 Juli von 9:00 - 13:30

Die Intensiv-Workshops richten sich sowohl an ehrenamtlich und hauptamtlich tätige Personen in der Arbeit mit Geflüchteten als auch an solche, die in Institutionen und Unternehmen wirken, die nicht direkt in der Flüchtlingshilfe tätig sind, sondern feste Anlaufstellen im Alltagsleben von Migrant*Innen mit dauerhafter Bleibeperspektive sind (z.B. Banken, Postämter, Arbeitsagenturen etc.).

Durch die Schulungen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich für interkulturelle Themen, Kommunikation und Interaktionen zu sensibilisieren und professionell vorzubereiten, um das gesellschaftliche Zusammenleben in kultureller Vielfalt zu stärken.

Weitere Infos und Anmeldung zu unserem Projekt finden Sie unter: https://bimev.de/arbeitsbereiche/mellonpolis/interkulturelle-schulungen/

oder rufen Sie uns einfach an 0228 338 33951

Die Schulungen finden bei uns im „MIGRApolis-Haus der Vielfalt“ statt.

Es stehen fünf Termine für interessierte Einzelpersonen zu Verfügung, und zwar immer am letzten Samstag im Monat:

28.07.2018
25.08.2018
29.09.2018
27.10.2018
24.11.2018

Die Schulungen dauern jeweils von 09:00 Uhr bis 13:30 Uhr.

Durch die Förderung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge können die Schulungen kostenfrei angeboten werden. Die maximale Gruppengröße umfasst 15 Personen. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

Saman Haddad
Projektleitung – MéllonPolis
Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V.
Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn
Tel: 0228 – 338 339 51
www.bimev.de

Details

Datum:
28 Juli
Zeit:
9:00 - 13:30