Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Junge Stadtentdecker in Bonn – Bonn von der Hauptstadt zur Bundesstadt

17 Juli von 9:30 - 18 Juli von 16:30

Sommerferienprogramm 2018
Zweitägiger Workshop für Jugendliche von 10 bis 14 Jahre

Im Rahmen des Festivals Kulturrucksack NRW 2018 unter dem Motto „Meine Welt ist bunt“
im Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V.

Wusstet Ihr, dass die Stadt Bonn früher mal Hauptstadt von Deutschland war? Wie sah die Stadt damals aus und was bedeutet es für die Stadt heute? Im ehemaligen Regierungsviertel geht Ihr auf die Suche nach Großer Politik. Im kreativen Stadtplan vertieft Ihr Eure Entdeckungen und Eindrücke in künstlerischer Form und präsentiert Eure Ergebnisse dem breitem Publikum

Termine:
Workshop: Di. 17. und Mi. 18. Juli 2018
9.30 bis 16.30

Teilnahme ist kostenfrei
Inkl. kleiner Imbiss mit Urkunde

Information und Anmeldung

Projektleiterin – Anna Graf
Tel.: 0228-2425753
M: 0163-9666090
graf@bimev.de

Anmeldeschluss – 16. Juli 2018

Adresse:
MIGRApolis – Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn

Dieser Workshop wird vom Land Nordrhein-Westfalen und der Stadt Bonn gefördert.

Zweitägiger Workshop
Junge Stadtentdecker in Bonn – Bonn von der Hauptstadt zur Bundesstadt

Programm
1. Tag: Dienstag, 17.07.2018
9.30 – Begrüßung, Vorstellungsrunde
9.45 – 10.15 – Fahrt in das ehemalige Regierungsviertel
10.15 – 12.15 – Stadtrundgang im ehemaligen Regierungsviertel – heute UNO-Campus.
12.15 – 12.45 – Fahrt zurück ins MIGRApolis – Haus der Vielfalt
12.45 – 13.45 – Mittagspause
13.45 – 14.30 – Künstlerische Verarbeitung der Eindrücke aus dem ehemaligen Regierungsviertel in Form von einem Stadtplan
14.30 – 14.40 – kurze Pause
14.40 – 15.20 – Kommunikative Übungen zum Thema: „Was soll ein Politiker können?“
15.20 – 15.30 – kurze Pause
15.30 – 16.15 – Künstlerische Verarbeitung der Eindrücke aus dem ehemaligen Regierungsviertel in Form von einem Stadtplan
16.15 – 16.30 – Feedbackgespräch und Planung des nächsten Tages

2. Tag: Mittwoch, 18.07.2018
9.30 – Begrüßung
9.45 – 10.15 – Fahrt in das ehemaligen Regierungsviertel
10.30 – 12.30 – Workshop am historischen Ort im Bundesrat zum Thema „Gesetze und Regeln“
12.30 – 13.00 – Fahrt zurück ins MIGRApolis – Haus der Vielfalt
13.00 – 14.00 – Mittagspause
14.00 – 16.00 – Künstlerische Arbeit: Fertigstellung des kreativen Stadtplans des ehemaligen Regierungsviertels mit einer kurzen Pause dazwischen
16.00 – 16.30 – Feedbackgespräch

Stadtentdecker_2018

 

Details

Beginn:
17 Juli von 9:30
Ende:
18 Juli von 16:30