Bildung und Erziehung

14 einfache Regeln zur Optimierung der Kommunikation zwischen Sehenden und Blinden

14. Mai 2019 | Von

von Pilar Baumeister Warum ich das schreibe Viele Deutsche haben mir bestätigt, dass sie nie einen Blinden gesehen haben, höchstens haben sie einem über eine gefährliche Straßenkreuzung geholfen, und damit war der Kontakt zu Ende. Deshalb seien die meisten sehr unsicher und gehemmt, wenn sie einem Blinden begegnen. Sie wissen nicht, wie sie ihn behandeln

[weiterlesen …]



Praxis@Campus – die Firmenkontaktmesse der Hochschule Koblenz

29. April 2019 | Von

Bericht von Lea Pfeifer Am 9. April 2019 fand die 14. Firmenkontaktmesse der Hochschule Koblenz – Praxis@Campus – statt. Die Studierenden verschiedener Semester aller Fachrichtungen und Standorte der Hochschule sowie Absolventen erhielten die Möglichkeit, verschiedene Unternehmen und Einrichtungen persönlich kennenzulernen und sich über potentielle Arbeitgeber zu informieren. Von den ca. 9.600 Studierenden der drei Kooperationsstandorte

[weiterlesen …]



Stellenausschreibung

5. Februar 2019 | Von

Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM e.V.) wurde 1995 mit dem Ziel gegründet, Menschen mit Migrationsgeschichte zu unterstützen, sie zu integrieren und mit der Gesellschaft in den Dialog zu bringen. Dazu führt das BIM eine Reihe von Integrationsprojekten durch, betreibt Migrationsforschung und bietet interkulturelle Veranstaltungen an. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sozialpädagogen/-pädagoginnen

[weiterlesen …]



Praktikant/in gesucht!

5. Februar 2019 | Von

Das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM e.V.) wurde 1995 mit dem Ziel gegründet, Menschen mit Migrationsgeschichte zu unterstützen, sie zu integrieren und mit der Gesellschaft in den Dialog zu bringen. Dazu führt das BIM eine Reihe von Integrationsprojekten durch, betreibt Migrationsforschung und bietet interkulturelle Veranstaltungen an. Wir bieten einen Praktikumsplatz für das

[weiterlesen …]



BIM e.V. präsentiert sich dem Nachwuchs

12. November 2018 | Von

Am 5. November 2018 fand die Praxisbörse der Katholischen Hochschule Köln statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten Studierende die Möglichkeit, die dort präsenten Praxiseinrichtungen kennenzulernen und Kontakte für Praktika oder gar Anstellungen zu knüpfen. Die Technische Hochschule Köln veranstaltete am nächsten Tag für ihre Studierenden eine gleiche Veranstaltung. Beide Gelegenheiten nutzte das BIM e.V., um

[weiterlesen …]



Schulungsangebote in der Integrationsarbeit 2018

12. Oktober 2018 | Von

Ein Angebot für Ehrenamtliche, Fachkräfte und Interessierte Alle Veranstaltungen sind kostenlos und mit Verpflegung.   …und plötzlich fachlich handeln müssen! Was tun bei häuslicher Gewalt gegen geflüchtete Frauen? Mo, 05.11. und Di, 06.11. (zweitägig), 10-17 Uhr MIGRApolis-Haus der Vielfalt (Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn) Referentin: Veronika Kendzia, Dipl. Sozialarbeiterin & Fachberaterin für Psychotraumatologie Weitere Informationen Antisemitismus

[weiterlesen …]



„Nachgefragt!“

25. April 2018 | Von

Neue Veranstaltungsreihe: Ab dem 3. Mai 2018 bietet der Integration Point Bonn jeweils immer am ersten Donnerstag eines Monats eine offene Fragerunde an und informiert über aktuelle Neuerungen rund um das Thema der Integration von Flüchtlingen. Wann?: Jeden ersten Donnerstag im Monat (außer an Feiertagen), 17:00 Uhr – 19:00 Uhr Eingeladen sind: ● ehrenamtlich Engagierte

[weiterlesen …]



Besuch der türkischen Arbeitsagentur IŞKUR

23. April 2018 | Von

Bericht von Victoria Bartetzko Am 16.04.2018 fand ein Treffen zwischen einer Referentin des Bonner Institutes für Migrationsforschung (BIM) e.V. und Delegierten der türkischen Arbeitsagentur IŞKUR im Haus MIGRApolis statt. Es war Bestandteil des Projektes „berufliche Bildung und Beschäftigungsförderung für syrische Flüchtlinge und aufnehmende Gemeinden in der Türkei”, das vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

[weiterlesen …]



Neues Kirmanci-Buch für Kinder

4. April 2018 | Von

Mehmet Tanrikulu (Hg.) WER BIN ICH? / EZ KAM A? Kurdisch-Kirmanci (Zazakî) lernen Zweisprachiges Arbeitsmaterial für die erste Klasse Paperback, 52 Seiten, 29,7 x 21 cm ISBN 978-3-945177-58-7, 1. Auflage 2017 € 7,50 Das Buch dient dem Unterrichten von Anfängern in der Sprache Kurdisch-Kirmanci (Zazakî) zum Herkunftssprachlichen Unterricht des Landes Nordrhein-Westfalen. www.freepenverlag.eu Lehrbuch_Kirmanci  



5. Bonner Erziehungshilfetag

28. März 2018 | Von

Bericht von Anna Grzybek Am Freitag, dem 16. März 2018, fand im Stadthaus Bonn der 5. Bonner Erziehungshilfetag statt, zu dem sich die Träger der Bonner Jugend- und Erziehungshilfe sowie jeder Interessierte fachlich zu den aktuellen Themen der Erziehungshilfe austauschen konnten. Das diesjährige Motto hieß: „In gemeinsamer Verantwortung – Kooperation (selbst-)bewusst gestalten“. Auch wir, der

[weiterlesen …]