Allgemein

Neue Broschüre

25. Juli 2019 | Von

In Deutschland leben etwa zwei Millionen Menschen mit Migrationshintergrund, die auch eine Beeinträchtigung / Behinderung haben. Desgleichen sind unter den Geflüchteten zunehmend Menschen mit einer chronischen Krankheit oder einer Behinderung. Auch in Bonn lebt eine wachsende Zahl von Zuwander*innen mit einer Beeinträchtigung und / oder gesundheitlichen Einschränkungen. Geflüchtet / Zugewanderte und ihre Familien möchten erfahren,

[weiterlesen …]



Grußwort zu 30 Jahre EMFA

24. Juli 2019 | Von

Seit 30 Jahren engagiert sich die Evangelische Kirche in Bonn in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit. Bereits 1989 wurde erkannt, dass es in diesem Arbeitsfeld ein besonderes Engagement braucht. Das gestaltete sich damals anders als heute, aber das Grundanliegen und die Grundproblematik haben sich nicht verändert. Menschen, die – aus welchen Gründen auch immer – ihre

[weiterlesen …]



„Liebe Rana, lieber Achmed“ – Lesung über die Grundlagen unserer Demokratie

27. Mai 2019 | Von

   Fotos: Hıdır Çelik Am 24. Mai fand im MIGRApolis-Haus der Vielfalt die Lesung „Liebe Rana, lieber Achmed“ statt. Die Veranstaltung war eine Kooperation der Stabsstelle Integration der Bundesstadt Bonn mit der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit (EMFA) Bonn und dem Autor Ortlieb Fliedner. Inhalt ist die Vorbereitung von Rana und Achmed, einem syrischen Ehepaar, auf den

[weiterlesen …]



Broschüre zur Interkulturellen Woche

24. Mai 2019 | Von

Am 13. September 2019 wird im MIGRApolis-Haus der Vielfalt mit einer Feier die diesjährige Interkulturelle Woche eröffnet. Das Motto in diesem Jahr lautet: „Zusammen leben – Zusammen wachsen“. Bundesweit findet sie vom 22. bis 28. September 2019 statt. Initiiert und organisiert wird sie jedes Jahr von den christlichen Kirchen, der katholischen, der evangelischen und der

[weiterlesen …]



Theaternacht 2019

6. Mai 2019 | Von

Mittwoch, 29. Mai 2019 Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns an der Bonner Theaternacht! Folgende Veranstaltungen finden bei uns im MIGRApolis-Haus in der Brüdergasse 16-18 statt: Mission IMPROssible 20:00-20:40 / 21:00-21:40 / 23:00-23:40 Das Leben könnte so einfach sein, wenn die Menschen immer nur ihrer Intuition folgen würden. Nicht nachdenken, einfach handeln, reden und

[weiterlesen …]



Herzliche Einladung zur Teilnahme an der Interkulturellen Woche 2019

24. April 2019 | Von

13. September – 3. Oktober 2019 „Zusammen leben, zusammen wachsen“, so lautet in diesem Jahr das Motto der Interkulturellen Woche (IKW) 2019. Die Interkulturelle Woche startet bundesweit am Sonntag, 22. September und dauert bis Sonntag, 29. September 2019. Der Tag des Flüchtlings ist jeweils am Freitag in dieser Woche, 2019 folglich am 27. September. In

[weiterlesen …]



Das Konversationscafé: Eine Erfolgsgeschichte

16. April 2019 | Von

Foto: Hıdır Çelik Immer Montagnachmittag um 14 Uhr füllt sich das Café im MIGRApolis-Haus der Vielfalt. In netter Atmosphäre treffen sich Migrantinnen und Migranten, um über verschiedene Themen zu diskutieren oder einfach nur um zu plaudern. Leiterin Barbara Schlüter hat 2014 das allwöchentliche Konversationscafé ins Leben gerufen, als viele Flüchtlinge frisch nach Deutschland gekommen sind. Damals

[weiterlesen …]



Was geht uns das an? Informationsveranstaltung mit Pia Klemm sorgt für volles MIGRApolis-Haus

3. April 2019 | Von

Am 2. April 2019 war bei uns in einem sehr gut gefüllten Café Pia Klemm zu Gast, die Kapitänin des Seenot-Rettungsschiffes „IUVENTA“.  Nach kurzer Begrüßung durch Dr. Hıdır Çelik trug Pia Klemm vor, wie Fluchtbewegungen weltweit zunehmen. Sie stellte auch die Ursachen für Massenmigration dar und wies darauf hin, wie unmenschlich die Situation von Flüchtlingen im

[weiterlesen …]



Integrationsminister besuchte MIGRApolis-Haus der Vielfalt

28. März 2019 | Von

                            Fotos: Michael A. Schmiedel Am Mittwoch, dem 27. März, bekamen wir hohen Besuch aus Düsseldorf: Der Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, Joachim Stamp, und die Staatssekretärin für Integration, Serap Güler, waren im MIGRApolis-Haus zu Gast. Sie lernten die

[weiterlesen …]



Nationalität? Vielfalt…

17. Dezember 2018 | Von

Literaturwettbewerb anlässlich der 12. BONNER BUCHMESSE MIGRATION 21.-24. November 2019 Vielfalt gestalten – Demokratie leben www.bonnerbuchmessemigration.de Zum Thema: Wir befinden uns in Zeiten der Mobilität und auch in einer Zeit, in der nationalistische Bewegungen zunehmen. Insbesondere im Bereich der Migration können Assoziationen bei dem Motto „Vielfalt gestalten– Demokratie leben“ sehr unterschiedlich und vielfältig sein. So

[weiterlesen …]