Alle Beiträge dieses Autors

Dersim: Geburtsstätte der alevitischen Legenden

11. Juli 2019 | Von

Xızır (Hızır)-Kult und Réya-Xaq-Glaube In der Forschung zum Alevitentum wurden öfter die angewendeten Begriffe, ohne kulturelle und ethnische Hintergründe zu klären, vermischt. Es werden beispielsweise Aleviten, Kızılbasch (Rotköpfige), Alawiten, Bektaschi, Schiiten, Réya-Xaq-Hızır-Glaube u.a. einfach unter dem Überbegriff Aleviten gesehen. Dies führte dazu, dass heute in der Forschung die kollektive Identität einer Religionsgemeinschaft geschaffen wurde, die

[weiterlesen …]



„Gebt einander Raum zu Wachstum und Entfaltung…

26. Juni 2019 | Von

…für Frieden und Gerechtigkeit“ – Eine Predigt zum diesjährigen Motto der Interkulturellen Woche „Zusammen leben, zusammen wachsen.“ Pfarrer Dirk Voos „Es wächst zusammen, was zusammen gehört“. Dieser Satz von Willy Brandt fasst für viele Menschen bis heute richtig zusammen, was durch den Einheitsprozess in Deutschland 1989/90 geschehen ist. Dabei dachte Willy Brandt gar nicht nur

[weiterlesen …]



»Das gelbrote Boot«: Neuerscheinung im Free Pen Verlag

27. Mai 2019 | Von

Im Roman »Das gelbrote Boot« lässt uns Keskin eintauchen in die Welt drogenabhängiger Jugendlichen und Fischer. Er erzählt die Geschichte von Menschen mit geheimnisvollen Lebensgeschichten, deren Wege sich in einem Fischerdorf kreuzen. Von Fuat, der sein Leben für strauchelnde Jugendliche aufopfert und seiner eigenwilligen Geliebten, die ihn gelegentlich besucht, von Cetin, einem Deutschen mit türkischem

[weiterlesen …]



„Liebe Rana, lieber Achmed“ – Lesung über die Grundlagen unserer Demokratie

27. Mai 2019 | Von

   Fotos: Hıdır Çelik Am 24. Mai fand im MIGRApolis-Haus der Vielfalt die Lesung „Liebe Rana, lieber Achmed“ statt. Die Veranstaltung war eine Kooperation der Stabsstelle Integration der Bundesstadt Bonn mit der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit (EMFA) Bonn und dem Autor Ortlieb Fliedner. Inhalt ist die Vorbereitung von Rana und Achmed, einem syrischen Ehepaar, auf den

[weiterlesen …]



Broschüre zur Interkulturellen Woche

24. Mai 2019 | Von

Am 13. September 2019 wird im MIGRApolis-Haus der Vielfalt mit einer Feier die diesjährige Interkulturelle Woche eröffnet. Das Motto in diesem Jahr lautet: „Zusammen leben – Zusammen wachsen“. Bundesweit findet sie vom 22. bis 28. September 2019 statt. Initiiert und organisiert wird sie jedes Jahr von den christlichen Kirchen, der katholischen, der evangelischen und der

[weiterlesen …]



Nachruf auf Dr. Jeannette Spenlen (01.09.1958 – 28.04.2019)

21. Mai 2019 | Von

Interreligiöser Rundbrief für Bonn und Umgebung – Spezial: (17.05.2019) Mit Bestürzung vernahm ich vorletzte Woche die Nachricht vom Tode Jeannette Spenlens. Nur wenige Monate nach der Diagnose Krebs, mitten in der Therapie, die gut anschlug und voller Lebensfreude und Pläne für die Zeit nach der Gesundung, starb sie dennoch plötzlich und nicht erwartet. Sie hinterlässt

[weiterlesen …]



14 einfache Regeln zur Optimierung der Kommunikation zwischen Sehenden und Blinden

14. Mai 2019 | Von

von Pilar Baumeister Warum ich das schreibe Viele Deutsche haben mir bestätigt, dass sie nie einen Blinden gesehen haben, höchstens haben sie einem über eine gefährliche Straßenkreuzung geholfen, und damit war der Kontakt zu Ende. Deshalb seien die meisten sehr unsicher und gehemmt, wenn sie einem Blinden begegnen. Sie wissen nicht, wie sie ihn behandeln

[weiterlesen …]



Theaternacht 2019

6. Mai 2019 | Von

Mittwoch, 29. Mai 2019 Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns an der Bonner Theaternacht! Folgende Veranstaltungen finden bei uns im MIGRApolis-Haus in der Brüdergasse 16-18 statt: Mission IMPROssible 20:00-20:40 / 21:00-21:40 / 23:00-23:40 Das Leben könnte so einfach sein, wenn die Menschen immer nur ihrer Intuition folgen würden. Nicht nachdenken, einfach handeln, reden und

[weiterlesen …]



Praxis@Campus – die Firmenkontaktmesse der Hochschule Koblenz

29. April 2019 | Von

Bericht von Lea Pfeifer Am 9. April 2019 fand die 14. Firmenkontaktmesse der Hochschule Koblenz – Praxis@Campus – statt. Die Studierenden verschiedener Semester aller Fachrichtungen und Standorte der Hochschule sowie Absolventen erhielten die Möglichkeit, verschiedene Unternehmen und Einrichtungen persönlich kennenzulernen und sich über potentielle Arbeitgeber zu informieren. Von den ca. 9.600 Studierenden der drei Kooperationsstandorte

[weiterlesen …]



Herzliche Einladung zur Teilnahme an der Interkulturellen Woche 2019

24. April 2019 | Von

13. September – 3. Oktober 2019 „Zusammen leben, zusammen wachsen“, so lautet in diesem Jahr das Motto der Interkulturellen Woche (IKW) 2019. Die Interkulturelle Woche startet bundesweit am Sonntag, 22. September und dauert bis Sonntag, 29. September 2019. Der Tag des Flüchtlings ist jeweils am Freitag in dieser Woche, 2019 folglich am 27. September. In

[weiterlesen …]