Aktuelle Themen

News

Pfarrer Dirk Voos neuer Beauftragter für Migrations- und Flüchtlingsarbeit

Seit dem 1. Dezember 2017 ist Pfarrer Dirk Voos im Kirchenkreis Bonn mit Migrations- und Flüchtlingsarbeit beauftragt. Er bietet seelsorgliche Gespräche für Mitarbeitende, Flüchtlinge und Migranten an. Außerdem arbeitet er in der Fort- und Weiterbildung

[weiterlesen …]

Header_bbm_pl_2017

Bonner Buchmesse Migration 2017

Wir möchten Sie herzlich zu unserer Buchmesse einladen, die vom 23. bis 26. November 2017 wie jedes zweite Jahr  im Haus der Geschichte stattfindet. Alle Informationen und das Programm finden Sie unter: Bonner Buchmesse Migration Wir

[weiterlesen …]

Internetseite der Bildungsakademie ist online!

Am 31. August 2017 wurde im Rahmen eines Pressegesprächs die neue Internetseite www.migrapolis-akademie.de vorgestellt. Die „MIGRApolis – Bonner Bildungsakademie“ befindet sich unter der Trägerschaft des Bonner Institutes für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM e.V.) und ist

[weiterlesen …]

Allgemein

Marie-Kahle-Preis verliehen

Am 17. Februar 2018 wurde erstmalig der „Marie-Kahle-Preis für ehrenamtliches Engagement in der Flüchtlingsarbeit“ verliehen. Die feierliche Zeremonie fand im Bonner Haus der Geschichte statt und wurde von etwa 300 Gästen besucht. Sie wurde moderiert von

[weiterlesen …]

Projekte

Initiative Weißes Kaninchen

“Zu Fuß durch die Stadt” – Die Stadt-Rallye der besonderen Art Ein spannendes Spiel auf den Straßen von Bonn für Erwachsene und Kinder, für Teams und Familien. Lösen Sie Rätsel, die Sie durch die Bonner

[weiterlesen …]

Interkulturelles

Seelsorgeberatung

Pfarrer Dirk Voos mittwochs von 14.00 bis 16.00 Uhr und nach Vereinbarung MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, Bonn +49 228 69 74 91 +49 1520 631 27 40 d.voos@bonn-evangelisch.de  

Feuilleton

Spuren und Einflüsse von Migration aus dem deutschsprachigen Raum

Am 25. und 26. Januar 2018 fand in der Österreich-Bibliothek in Cluj (Rumänien) ein Symposium zum Thema „Spuren und Einflüsse von Migration aus dem deutschsprachigen Raum“ statt. Dabei war auch Giorgia Sogos, promovierte Germanistin und

[weiterlesen …]