Alle Beiträge dieses Autors

Zobida Stein – Schule »Made in Germany«

18. Oktober 2017 | Von

Kinder zum Aussortieren Erfahrungsbericht einer Migrantin Der Erfahrungsbericht einer Migrantin mit dem deutschen Schulsystem: Ihr Kampf um die Einstufung ihres Sohnes mit einer Bürokratie, die Kinder gerne abstempelt und aussortiert, aber auch von der Unterstützung engagierter und vorausschauender Lehrkräfte. Diese und die Beharrlichkeit der Mutter helfen dem Sohn, die Schule von der Einschulung bis zum

[weiterlesen …]



STAY – Ein Theaterprojekt anlässlich der UN-Klimakonferenz

9. Oktober 2017 | Von

Nicht nur Krieg, Gewalt und Armut zwingen Menschen zu Flucht und Migration. Allein 2015 flohen 20 Millionen Menschen aus ihrer Heimat – vor Hitzewellen, Dürren, Stürmen und Überschwemmungen. Wie können Menschen vor der Klimaflucht bewahrt werden? Was passiert mit Menschen, die ihre Heimat verlieren, ihrer Lebensgrundlagen beraubt werden? Und welche Verantwortung tragen hierbei die Staaten

[weiterlesen …]



Netzwerk für Antidiskriminierungsarbeit in Bonn gegründet

4. Oktober 2017 | Von

Pressemitteilung Diskriminierung gehört für viele Menschen auch in einer internationalen UN-Stadt wie Bonn unter anderem bei der Wohnungs- oder Arbeitssuche, bei Behördengängen, in der Schule und in der Öffentlichkeit zum Alltag. Aus diesem Grund engagiert sich seit Juni 2016 ein Zusammenschluss von rund 26 Organisationen und Initiativen für das Ziel, die Antidiskriminierungsarbeit in Bonn zu

[weiterlesen …]



Gemeinsame Erklärung des Netzwerkes Antidiskriminierungsarbeit Bonn

29. September 2017 | Von

Das „Netzwerk Antidiskriminierungsarbeit Bonn“ verbindet unterschiedliche lokale Akteur*innen der Antidiskriminierungsarbeit. Es setzt sich aus Organisationen und Initiativen zusammen, die gegen Diskriminierung und Rassismus in Bonn aktiv sind und bereits Antidiskriminierungsarbeit betreiben oder aufbauen wollen. Diskriminierung Auf folgende gemeinsame Definition von Diskriminierung haben sich die bisherigen Akteur*innen am 9.9.2016 geeinigt: Diskriminierung findet statt, wenn Menschen aufgrund

[weiterlesen …]



Freiwillige für die Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP 23) in Bonn gesucht –

25. September 2017 | Von

Bewerben Sie sich jetzt! Interessiert daran, den Planeten zu retten? Das Freiwilligenprogramm der Vereinten Nationen (UNV), in Zusammenarbeit mit dem Sekretariat der UN – Rahmenkonvention zum Klimawandel, dem Kyoto-Protokoll und dem Pariser Abkommen (UNFCCC), nimmt Bewerbungen für Freiwillige entgegen, die eine Schlüsselrolle bei der Organisation und Ablauf der UN Klimakonferenz 2017, COP 23, die vom

[weiterlesen …]



Nirgendwo – Wer Angst sät … – Kinder auf der Flucht

12. September 2017 | Von

Drei Gedichte von Hıdır Eren Çelik Nirgendwo Meine Gedanken wandern schneller als ich, suchen mir eine Heimat, wo ich frei wie ein Vogel rasten kann, ohne Grenzen. Nirgendwo bin ich zu Hause, suche mir eine Heimat, in der nur noch Menschlichkeit herrscht. Nur dort bin ich zu Hause, wo es keine Verfolgung, keine Vertreibung und

[weiterlesen …]



Internetseite der Bildungsakademie ist online!

31. August 2017 | Von

Am 31. August 2017 wurde im Rahmen eines Pressegesprächs die neue Internetseite www.migrapolis-akademie.de vorgestellt. Die „MIGRApolis – Bonner Bildungsakademie“ befindet sich unter der Trägerschaft des Bonner Institutes für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM e.V.) und ist eine Einrichtung der Weiterbildung im Sinne des Weiterbildungsgesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie dient der Weiterbildung von Jugendlichen und Erwachsenen. Schwerpunkt

[weiterlesen …]



Zwei Neuerscheinungen im Free Pen Verlag

29. August 2017 | Von

Amal Alwasti / Chirin Kanj – Mittendrin معكم Einfache Sätze für deinen Alltag Deutsch-Arabische Dialoge und Konversation für alle, die keinen Dolmetscher haben. 18 S., 21 x 14,8 cm, Paperback ISBN 978-3-945177-53-2, 1. Auflage 2017 € 14,-   Du bist in eine bestimmte Situation geraten und möchtest schnell wissen, wie du was sagen sollst? Dann

[weiterlesen …]



Barcelona, 17.08.2017

28. August 2017 | Von

Gedicht von Hıdır Eren Çelik  Ausrufe in Barcelona „Wir haben keine Angst“ Ihr verratet Euren Glauben, tötet und mordet im Namen Allahs, der Euch beklagt. Ihr seid seelenlose Gestalten der Gewalt, die der Freiheit davon laufen, denn die Freiheit kennt kein Gesetz des Hasses. Wir haben keine Angst vor Euch, Ihr seid gefühllose Geschöpfe. Wir

[weiterlesen …]



Eine Ahnung von Licht

28. August 2017 | Von

„Vom Geschlecht der Engel und anderen Kalamitäten“ von Monika Lamers Rezension von Benedikt Maria Trappen Ein Kindheitserlebnis vom beinahe ertränkt Werden, einer wortkargen Großmutter, die das verschreckte Enkelkind aus der Kur abholt und in den Heilschlaf wärmt und ein Heiltraum, 30 Jahre später, in dem ein Engel sicher über das Wasser zum rettenden Ufer führt.

[weiterlesen …]